Montag, 11. Dezember 2017

Jahresrückblick

Wie in jedem Jahr, kommt bei mir auch langsam aber sicher wieder der Punkt, an dem ich meinen ganz persönlichen Jahresrückblick starte.

War es ein gutes Jahr? Oder doch eher ein schlechtes Jahr?

Dieses Jahr war für mich bzw. uns sicherlich nicht das beste.

Im Frühjahr packte mich eine ziemlich ausgeprägte und länger anhaltende Nähunlust. Damit war auch mein Blog auf Eis gelegt..... Was sollte ich auch schreiben?

Als ich mich dann endlich wieder aufgerafft habe, war ich so im Nähfieber, dass ich zum bloggen keine Zeit hatte.

Tja, und dann schlug das Leben zu und hat mich leider mit ganz anderen, wenn auch viel wichtigeren Dingen, beschäftigt.
Nähen war zeitlich kaum noch möglich, der Blog völlig uninteressant. Selbst das Lesen von anderen Blogs hat kaum noch stattgefunden.

Ganz langsam und auch etwas unbemerkt, stellt sich aber wieder ein klein wenig Normalität ein.
Nach einigen Monaten komme ich tatsächlich wieder häufiger an die Nähmaschine - und das nicht nur zum Staubwischen.

Einige Teile sind inzwischen doch wieder entstanden und ich habe für mich eine neue Schnittmusterreihe entdeckt, die mir tatsächlich ohne unendliche Änderungen passt.

Dadurch ist bei mir auch wieder die Lust aufs Nähen und auch aufs bloggen zurück gekommen.

Auch wenn vor Weihnachten noch so einige Dinge zu erledigen sind, hoffe ich doch, bald wieder viel aktiver zu werden.


Euch Allen wünsche ich noch eine schöne uns stressfreie Adventszeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen