Montag, 3. Oktober 2016

Los geht's

Schon lange trage ich mich mit dem Gedanken einen eigenen Blog zu starten. Allerdings
hatte ich auch immer Zweifel, ob ich es wirklich durchhalte, regelmäßig in meinem Blog
zu schreiben. Also habe ich es immer wieder vor mich hin geschoben.
Jetzt habe ich mir einfach gedacht, frei nach dem Motto „Versuch macht kluch“, es doch
wenigstens zu testen.
Ich werde sicherlich nicht jede Woche ein fertiges Teil vorstellen und vermutlich auch nicht ständig bloggen – aber eigentlich muss das ja auch nicht sein.

Okay, genug geredet.

In den nächsten Tagen werde ich versuchen meinen Kurz-Trench fertig zu stellen. Da hatte mich zwischenzeitlich das extrem schöne Spätsommerwetter und anschließend ein blödes Schulter-Arm-Syndrom von abgehalten.

Hier mal der derzeitige Stand:



Es fehlen noch die Säume, Absteppungen, Knopflöcher und Knöpfe.